Rechtsanwalt Dr. Dr. Simon Alexander Lück

lueck.png
Friedensplatz 1 / D-53111 Bonn
1 Friedensplatz Bonn Nordrhein-Westfalen 53111 DE
Fachanwaltschaften:
  • Fachanwalt für Medizinrecht
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Tätigkeitsschwerpunkte:

Gesellschafts- und Kooperationsrecht der Heilberufe
Wirtschafts- und Unternehmensrecht der Heilberufe
Prozessrecht der Heilberufe
Vertragsarztrecht und MVZ
Honorar und Budget
Praxisstrukturierung inkl. Gründung, Übernahme, Kauf und Verkauf
Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung (Zulassung, Ermächtigung, Job-Sharing etc.)
Ärztliches Berufsrecht

Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin; danach Referendariat in Berlin und Chicago/USA; anschließend Promotion zum Doktor der Medizinwissenschaften an der Charité Universitätsmedizin Berlin sowie zum Doktor der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin.

Seit 2006 Rechtsanwalt und Lehrbeauftragter der Verwaltungsakademie Berlin; 2006 – 2009 Rechtsanwalt bei einer international tätigen Wirtschaftskanzlei; 2008-2009 Legal Counsel beim Europäischen Investitionsfonds in Luxemburg; 2010-2011 Rechtsanwalt, Fachreferent bei der Wirtschaftsprüferkammer (Abteilung Berufsaufsicht). Seit 2012 bei Busse & Miessen

Fachanwalt für Medizinrecht.
Fachanwalt für Verwaltungsrecht.

Referent zu medizinrechtlichen Themen, z. B. bei der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin, der Fachgruppe Gesundheit des Bundesverbands Mittelständische Wirtschaft oder inhouse.

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht
Deutscher Anwaltverein, Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht
Berliner Anwaltsverein
Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, Fachgruppe Gesundheit
IBWF Institut für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und -forschung
Juristische Gesellschaft zu Berlin
Alumni der Freien Universität Berlin

Veröffentlichungen

Bücher:

Der Einsatz von Emetika bei Ingestion von Betäubungsmittelcontainern aus medizinischer und strafprozessualer Sicht, Medizinische Fakulta?t Charite? — Universita?tsmedizin Berlin, 2008

Zur strafrechtlichen Neugestaltung der Präimplantationsdiagnostik in Deutschland, Dissertation Freie Universität Berlin, 2011; Peter Lang Academic Research, Frankfurt am Main u. a., 2013

Ingestion von Betäubungsmittelcontainern: Der Einsatz von Emetika aus medizinischer und strafprozessualer Sicht, Saarbrücker Verlag für Rechtswissenschaften, Saarbrücken, 2013

 

Aufsätze und Buchbeiträge:

Im Schatten der Sucht, in: Berliner Zeitung vom 27. November 2001

Die Auswirkungen des EGMR-Urteils vom 11. Juni 2006 zum zwangsweisen Brechmitteleinsatz auf die deutsche Strafverfolgung, in: Kritische Justiz 2008, S. 198ff.

LPA-Klauseln mit Krisenbezug (zusammen mit Jens Steinmüller), in: Chancen in der Krise, Berlin/Frankfurt am Main/München 2009

Für die Pflicht zur internen Rotation ist bei atypischer Häufung von Rumpfgeschäftsjahren eine Zählung nach Fällen und nicht nach Kalenderjahren maßgeblich, in: WPK-Magazin 2/2011, S. 30ff.

BaFin-Genehmigung der Innenrevision durch Tochtergesellschaft des Abschlussprüfers befangenheitsrechtlich unbeachtlich, in: WPK-Magazin 3/2011, S. 31ff.

Verstoß gegen die Unabhängigkeit bei Erstellung des Jahresabschlusses durch einen in das Unternehmen investierten Wirtschaftsprüfer, in: WPK-Magazin 4/2011, S. 42ff.

Juristische Verfahren – Ausgleich auch bei Altfällen möglich, in: Zahnärztliche Mitteilungen 19/2013 sowie Zahnärztliche Mitteilungen online 01.10.2013

Zahnärztlicher Notfalldienst – Vertretung hat Vorrang vor Befreiung, in: Zahnärztliche Mitteilungen 19/2013 sowie Zahnärztliche Mitteilungen online 01.10.2013

Approbationsentzug – Auch nach erhaltener Strafe möglich, in: Zahnärztliche Mitteilungen 19/2013 sowie Zahnärztliche Mitteilungen online 01.10.2013

Arzneimittelrecht – Chlorhexidin und Zulassungspflicht, in: Zahnärztliche Mitteilungen 19/2013 sowie Zahnärztliche Mitteilungen online 01.10.2013

Zahnzusatzversicherung – Behandlungsbedarf entscheidet, in: Zahnärztliche Mitteilungen 19/2013 sowie Zahnärztliche Mitteilungen online 01.10.2013

Windkraft für die Städte, in: Der Mittelstand 02/2014

Nachträgliche Akteneinsicht nur bei berechtigtem Interesse, in: AMK Arzt- und Medizinrecht kompakt 12/2014

Bei Honorararztverträgen ist Parteiwille maßgeblich für Sozialversicherungspflicht, in: AMK Arzt- und Medizinrecht kompakt 02/2015

Das neue Mindestlohngesetz – Wenn Zollbeamte wegen 8,50 Euro in Ihrer Praxis auftauchen (zusammen mit Uwe Scholz), Interview mit der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin, in: KV-Blatt 03/2015

Grüner Strom im Umsatzsteuer-Dschungel, in: Der Mittelstand 03/2015

Mindestlohn in Zahnarztpraxen, in: Zahnärztliche Mitteilungen online 05.03.2015

Weiteres Urteil zur Sozialversicherungspflicht von Honorarärzten, in: AMK Arzt- und Medizinrecht kompakt 04/2015

Mindestlohn – Beschränkte Auftraggeberhaftung, in: Zahnärztliche Mitteilungen 13/2015 sowie Zahnärztliche Mitteilungen online 01.07.2015

Erleichterter Nachweis des Abrechnungsbetrugs bei Apothekengeschäften, in: Arzt- und Medizinrecht kompakt 07/2015 sowie Apotheke heute 08/2015

Nachbesetzung einer chirurgischen Stelle mit Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, in: AMK Arzt- und Medizinrecht kompakt 08/2015

Der wissenschaftliche Streit um die Fälschung einer Alexanderbüste und die juristische Bedeutung, in: Authentizität und Originalität antiker Bronzebildnisse: Ein gefälschtes Augustusbildnis, seine Voraussetzungen und sein Umfeld, Sandstein Verlag, Dresden, 2015

The scientific dispute about the origin of a bust of Alexander the Great and its legal assessment, in: Authenticity and originality of ancient bronze portraits: A forged portrait of Augustus, its prerequisites, and its surroundings, Sandstein Verlag, Dresden, 2015