Prof. Dr. Fritz Eggesiecker

Partner_Eggesiecker2.jpg
Eggesiecker & Partner / Stadtwaldgürtel 24 / D-50931 Köln
24 Stadtwaldgürtel Köln Nordrhein-Westfalen 50931 DE
02 21 / 94 05 94 2002 21 / 94 05 94 20
02 21 / 94 05 94 24
Spezialisierung:

Steuerberater
Wirtschaftsprüfer

Jahrgang 1940, sieben Jahre in der Kommunalverwaltung. Nach Abendgymnasium Studium in Köln, Dipl.-Kaufmann, Dipl.-Volkswirt und Dr. rer. pol. Nach praktischer Tätigkeit in Steuerberatungskanzlei in Flensburg wissenschaftlicher Assistent an der Universität zu Köln bei Prof. Dr. Gerd Rose.

1973 Gründung eigener Steuerberatungspraxis mit dem Schwerpunkt der
Beratung von Unternehmen, seit 1976 in Partnerschaft. Angebot von der
Buchhaltung bis zur beratenden und gutachterlichen Unterstützung von
Unternehmenssteuerabteilungen, Vertretung vor Finanzgerichten
einschließlich Bundesfinanzhof, freiwillige und Pflichtprüfungen,
organisatorische und sonstige betriebswirtschaftliche Beratung.

Als Rechtsbeistand und Mitglied der Rechtsanwaltskammer
rechtliche Gesellschafts-, Umwandlungs-, Unternehmenskaufs-
und -verkaufs- sowie Testamentsberatung.

Großer Umfang von Aufsätzen in steuerlichen und juristischen
Fachzeitschriften und Sammelwerken, mehrere Bücher, u. a.
der umfassende Kommentar „Die Partnerschaftsgesellschaft
für Freie Berufe“.

Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsbeistand

Jahrgang 1940, sieben Jahre in der Kommunalverwaltung. Nach Abendgymnasium Studium in Köln, Dipl.-Kaufmann, Dipl.-Volkswirt und Dr. rer. pol. Nach praktischer Tätigkeit in Steuerberatungskanzlei in Flensburg wissenschaftlicher Assistent an der Universität zu Köln bei Prof. Dr. Gerd Rose.

1973 Gründung eigener Steuerberatungspraxis mit dem Schwerpunkt der
Beratung von Unternehmen, seit 1976 in Partnerschaft. Angebot von der
Buchhaltung bis zur beratenden und gutachterlichen Unterstützung von
Unternehmenssteuerabteilungen, Vertretung vor Finanzgerichten
einschließlich Bundesfinanzhof, freiwillige und Pflichtprüfungen,
organisatorische und sonstige betriebswirtschaftliche Beratung.

Als Rechtsbeistand und Mitglied der Rechtsanwaltskammer
rechtliche Gesellschafts-, Umwandlungs-, Unternehmenskaufs-
und -verkaufs- sowie Testamentsberatung.

Großer Umfang von Aufsätzen in steuerlichen und juristischen
Fachzeitschriften und Sammelwerken, mehrere Bücher, u. a.
der umfassende Kommentar „Die Partnerschaftsgesellschaft
für Freie Berufe“.

Vorträge bei Kongressen und Tagungen sowie auch Universitäts-Vorlesungen.

Mitglied im Fachinstitut der Steuerberater e. V., Vorstand der Steuerberaterkammer Köln (1974 bis 1999).

Persönliche Ausrichtung auf Gestaltungsberatung, besonders im Brennpunkt von Steuer- und Wirtschaftsrecht, auf Gutachten, finanzgerichtliche Vertretung sowie
die Unterstützung grundlegender unternehmerischer Entscheidungen.